EQJ - Einstiegsqualifizierung Jugendlicher

Es gibt immer wieder motivierte junge Menschen die ernsthaft einen Ausbildungsplatz suchen, aber über eine auf den ersten Blick nicht ausreichende Qualifikation verfügen. Wir sind der Ansicht, dass Motivation, Loyalität und Hingabe mehr wert sein können als Schulnoten und ein makelloser Lebenslauf. Für uns als kleine Kanzlei ist insbesondere das höhere Alter und die damit verbundene Lebens- und Arbeitserfahrung von großem Vorteil, da unsere Auszubildenden schnell zahlreiche und auch verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen müssen.

 

Wir bieten daher ausbildungsinteressierten, langzeitarbeitslosen jungen Menschen die Möglichkeit bei uns ein Jahrespraktikum im Rahmen des EQJ Programms der Bundesagentur für Arbeit zu absolvieren Für uns bietet das EQJ ein Jahr Zeit, die/ den potentielle(n) Auszubildende(n) kennen zu lernen und uns ein eigenes Bild davon zu machen, ob der- oder diejenige das Zeug zu einer Ausbildung zum/ zur Rechtsanwaltsfachangestellten hat. 

 

Unsere Erwartungen wurden bisher jedes Mal weit übertroffen.

  

Suchen Sie einen Ausbildungsplatz?

Geben Sie Ihren Traum nicht auf, zeigen Sie Ihren zukünfigen Ausbildern was Sie können und wie motivert Sie sind. Wenn Sie bei uns eine Ausbildung absolvieren möchten, rufen Sie uns einfach an.

 

Können Sie einen Ausbildungsplatz bieten?

Wir laden Sie ein, einmal darüber nachzudenken, einem fast schon aufgegebenen Ausbildungsplatzsuchenden mit Hilfe des EQJs eine Chance zu geben. Gerne können Sie uns persönlich anrufen und zu unseren Erfahrungen mit dem EQJ befragen.

  

Wenn Sie neugierig auf weitere Informationen zum EQJ geworden sind, finden Sie diese z.B. hier und hier.
 

Generell gilt für ein EQJ, das der oder die Bewerber-in bei der BA angemeldet sein und der Berater den Bewerber für das EQJ empfehlen muss.

Bewerber welche noch nicht bei der BA sind, können bei der folgenden Hotline der BA unter der kostenlosen Rufnummer 0800 4 5555 00 Kontakt mit der Berufsberatung herstellen.

 

Danke.